Bibliographie zur Geschichte der Böhmischen Länder (Abk. BDČZ) bietet einen kostenlosen und öffentlichen Zugriff auf die Datenbank, die derzeit mehr als 420.000 Datensätze der Fachliteratur seit 1990 (seit 1895 - selektiv) enthält.

Alle Einträge sind frei und stehen ohne Registrierung zur Verfügung. Einträge markierte mit zeigen den vollständigen Text.

Historische Bibliografie seit 1990 (seit 1945 - selektiv)

Historische Bibliographie-Datenbank umfasst fachliche und wissenschaftliche Literatur der Geschichtswissenschaft und verwandter Disziplinen (Archäologie, Ethnologie, Rechtswissenschaft, Literaturwissenschaft, Denkmalpflege, historische Geographie und Kartographie, historische Onomastik und Toponomastik, historische Demographie usw.) seit 1990 (seit 1945 - selektiv).

Weitere Informationen

Das Ziel ist, vollständige Informationen zusammenzutragen und gleichzeitig die gesamte verfügbare Produktion, einschließlich umfangreicher regionaler Literatur, zusammenzufassen. Es informiert über das theoretische und methodische Denken der tschechischen Geschichtswissenschaft, liefert Informationen über Forschungsprojekte sowie Berichte von wissenschaftlichem Geschehen, und beobachtet die böhmische Geschichte in internationalem Kontext. Separate Abschnitte sind der Problematik des Geschichtsunterrichts, des Geschichtsstudium und der Geschichte des Schulwesens gewidmet. Tschechische und internationale Comenius-Literatur wird systematisch erfasst. Die Daten werden vor allem unter Ausnutzung der Autopsiemethode der Literatur aus dem Fond der Bibliothek des Historischen Instituts der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik und anderer Bibliotheken gewonnen. Es handelt sich um einen Datenkomplex, der inhaltlich einzigartig ist, besonders im Hinblick auf Artikel, Rezensionen und Berichte, die es in keiner weiteren Fachdatenbank in diesem Bereich gibt.

Tschechische historische Zeitschrift 1895-2012

Die Indexdatenbank der Tschechischen historischen Zeitschrift registriert den Inhalt der einzelner Bände dieser bedeutenden wissenschaftlichen Zeitschrift seit seiner Gründung im Jahre 1895 bis 2012 (insgesamt 110 Jahre)

Exzerpierte Dokumente

Die Datenbank der exzerpierten Dokumenten gewährt einen Überblick über alle Zeitschriften, Konferenzbeiträge und Monographien, deren Teile (Studien,Artikel, Kapitel) in Datenbanken der BDČZ gegliedert wurden. Gleichzeitig bietet diese Datenbank auch einen Überblick über die Webseiten von in-und ausländischen Zeitschriften und deren Inhalten an.

Kontinuierliches Programm der Erstellung, Verarbeitung und Auswertung einer umfassenden Datenbank der Bohemikalliteratur. Es ist eine Fortsetzung des Projekts der (historischen) Fach-Bibliographie, das fortlaufend in Tschechischen Ländern seit 1905 andauert.

Weitere Informationen
 
Gesamtkatalog

Bibliographie der tschechischen und slowakischen Historiographie

Der Gesamtkatalog veröffentlicht die Datenbanken Bibliographie der Geschichte der böhmischen Länder, Bibliographie der Geschichte der Slowakei und Bibliographie des tschechischen Archivwesens und ermöglicht ihre gemeinsame Durchsuchung. Der Katalog war in Rahmen der Großen Infrastrukturprojekten für Wissenschaft, Forschung und Innovation Nr. 2011018 "Bibliographie der Geschichte der böhmischen Länder" durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport der Tschechischen Republik unterstützt.

ENTER

Aktualitäten

Bibliography of the History of the Czech Lands information booklet

The Bibliography of the History of the Czech Lands information booklet was published at the Academia publishing house.

Download

Weitere Aktualitäten